Nein. Aus Sicherheits- und Nachvollziehbarkeitsgründen arbeitet cambiavalute.ch nur mit elektronischem Geld. Wir akzeptieren kein Bargeld und zahlen auch keines aus.

Der aktuellste Marktkurs ohne zusätzliche Gebühren. Unser Team besteht aus Mitarbeitern mit umfangreicher Erfahrung im Finanzsektor und im Devisenhandel (For.Ex.). Wir nutzen die Liquidität des Interbankenmarktes um so die bestmöglichen Konditionen für den Wechsel anbieten zu können. Testen Sie unseren Service. Sie werden sofort den Komfort und die Ersparnis bemerken.

Ja. Um unseren Service in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie sowohl ein Bankkonto in CHF wie auch ein EURO-Konto
!!!ACHTUNG!!!
Zahlungen an Dritte sind nicht gestattet.
Der Absender und der Empfänger des Geldes müssen die gleiche Person sein.

Normalerweise 2 oder 3 Tage. Die Zeitabläufe hängen auch von Ihrer Bank ab. CambiaValute.ch überweist Ihnen das Geld in der von Ihnen gewünschten Währung noch am selben Tag nach Zahlungseingang.

Nein. Überweisungen von und an Dritte sind nicht möglich. Wir führen keine Money Transfer-Dienste durch.
!!!ACHTUNG!!!
Zahlungen an Dritte sind nicht gestattet.
Der Absender und der Empfänger des Geldes müssen die gleiche Person sein.

Nein. Überweisungen von und an Dritte sind nicht möglich. Wir führen keine Money Transfer-Dienste durch.
!!!ACHTUNG!!!
Zahlungen an Dritte sind nicht gestattet.
Der Absender und der Empfänger des Geldes müssen die gleiche Person sein.

Nein. Wir erheben keine Umtauschgebühren. Wir tauschen Ihr Geld zu dem in unserem Formular angegebenen Kurs.

Cambiavalute.ch wird Ihnen das Geld in der Währung und auf das von Ihnen angegebene Konto ohne Gebühren zu erheben, überweisen. Achtung: Die Kosten für die Banküberweisung an cambiavalute.ch gehen zu Ihren Lasten. - Wir tauschen ausschließlich den Betrag um, der bei uns eingegangen ist. - Ihre Bank kann Gebühren für den Empfang/Ausführung von Überweisungen berechnen. Prüfen Sie die Bedingungen Ihrer Bank.

Der Mindestbetrag beträgt 100 CHF oder EURO. Zeitweise haben wir einen Maximalbetrag von 5.000 CHF oder EURO festgesetzt. Für Tauschgeschäfte in Höhe von 5.000 CHF oder mehr, sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre Identität zu prüfen. Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon, um einen Termin in unserem Büro in Chiasso zu vereinbaren.

Ja. Die Wechsel-Transaktion wird von der Firma ELP SA durchgeführt. ELP SA ist eine Schweizer Finanzdienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Chiasso. Unser Team besteht aus Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung im Finanzsektor und Devisenhandel (For.Ex). Wir setzen ausschließlich Marktführer im Bereich Banken und Finanzvermittler ein.

Ja. Der Umtauschservice wird von unserer Gesellschaft ELP SA durchgeführt. ELP SA ist eine Schweizer Finanzdienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Chiasso. Die Gesellschaft arbeitet im Finanzsektor gemäß Gesetz über die Ausführung von Treuhänderberufen vom 01. Dezember 2009 und ist Mitglied des Verbandes zur Selbstregulierung in Bezug auf Geldwäsche PolyReg.

Nach unserer Erfahrung kostet der Umtausch von 1.000 CHF in Euro: Umtausch an internationalen Flughäfen: 70 CHF, bei einer renommierten Bank: 20 CHF, Wechsel von Banknoten in einer Wechselstube an der Straße: 10 CHF, Cambiavalute.ch: 5 CHF. Prüfen Sie selbst: Vergleichen Sie die Bedingungen unseres Umtausches mit den von Ihnen sonst genutzten Umtauschstellen.

Unser Team besteht aus Mitarbeitern mit umfangreicher Erfahrung im Finanzsektor und im Devisenhandel (For.Ex.). Wir nutzen die Liquidität des Interbankenmarktes, um so die bestmöglichen Konditionen für den Wechsel anbieten zu können. Wir erheben keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren. (Achten Sie auf die von Ihrer Bank erhobenen Überweisungsgebühren.) Prüfen Sie unseren Service. Sie werden sofort den Komfort und die Ersparnis bemerken.

Ja, hier einen Auszug aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen: CambiaValute.ch arbeitet nur mit elektronischem Geld und wir akzeptieren keinerlei Zahlungen in bar. - Die im Formular eingefügten Kontakte, Informationen und Referenzen (Name, Vorname, Mail, Telefonnummer) müssen echt, richtig und aktuell sein. Sollte dies nicht der Fall sein, wird das Geld auf das Konto zurücküberwiesen und eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5 CHF erhoben. Um Beträge von 5.000 CHF oder höher zu wechseln, müssen Sie sich zwecks Identifizierung nach vorheriger Absprache im Büro einfinden. Denken Sie daran, ein gültiges Ausweisdokument mitzubringen. - Es sind keine Überweisungen von und an Dritte möglich. Wir führen keine Money Transfer-Dienste durch. - Wir erheben keine Gebühren für eingehende oder ausgehende Überweisungen. Achtung, prüfen Sie die Gebühren Ihrer Bank. - Sollten wir gezwungen sein, die Wechsel-Transaktion abzulehnen (wegen fehlender Informationen, falscher Daten oder unauffindbarer Kunden) wird das Geld nach Abzug von 5 CHF Verwaltungsaufwand, auf das Herkunftskonto zurücküberwiesen.

Falls Ihnen beim Ausfüllen der Überweisung an ELP SA ein Fehler unterlaufen ist, wird die Bank die Zahlung ablehnen und das Geld wird automatisch wieder auf Ihr Konto zurücküberwiesen.

Um Gebühren zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen dringend eine SEPA-Überweisung (Zahlung mittels IBAN und BIC/Swift) durchführen zu lassen.

Wir überweisen Ihnen den Betrag in der gewünschten Währung mittels einer SEPA-Überweisung. Achtung: Einige Banken können Gebühren für den Empfang einer Überweisung erheben. Klären Sie dies mit Ihrer Bank ab.

Es gibt zwei Möglichkeiten Ihre Identität nachzuweisen: 1) Nach Terminvereinbarung mit einem gültigen Ausweisdokument in unserem Büro in Chiasso zu erscheinen. Dort machen wir eine beglaubigte Kopie des Dokumentes. Der Vorgang ist gratis und dauert keine 5 Minuten. 2) Sie können eine beglaubigte Fotokopie Ihres Ausweisdokumentes per Post an uns schicken. Sie können eine beglaubigte Kopie Ihres Dokumentes bei der schweizerischen Post, in der Gemeinde, bei Ihrem Rechtsanwalt/Notar oder Ihrem Treuhänder erstellen lassen. Die Kopie muss das Datum, die Unterschrift und die Kontaktdaten desjenigen enthalten, der die beglaubigte Kopie des Dokumentes erstellt hat.

Der Kunde ist verantwortlich für die Gebühren, die von seiner Bank für den Auftrag oder Empfang von Überweisungen erhebt. In keinem Falle ist die Gesellschaft dafür verantwortlich oder erstattet Gebühren, die dem Kunden von seiner Bank in Rechnung gestellt werden. Wir empfehlen dem Kunden, die Bedingungen seiner Bank zu prüfen und sich im Voraus über die Kosten für den Empfang oder die Durchführung von nationalen und internationalen Überweisungen zu erkundigen.

Ja. Aber das Online-Verfahren ist nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns, um ein Treffen mit einem unserer Berater zu vereinbaren.

Ja. Aber das Online-Verfahren ist nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns, um ein Treffen mit einem unserer Berater zu vereinbaren.

Schreiben Sie an contatto@cambiavalute.ch. Wir finden sicher eine Lösung. Falls Sie nicht zufrieden sein sollten, können Sie sich an die Selbsregulierungsorganisation www.polyreg.ch wenden, bei der wir Mitglied sind. Oder Sie können eine Beschwerde mittels Formular unter www.finma.ch einreichen.

Bitte prüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingegeben wurde und Ihre Mailbox nicht voll ist. Prüfen Sie auch den Ordner „Spam“ oder „Junk-Mails“. Wenn Sie weiterhin keine Bestätigungs-Email erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank nach der effektiven Übermittlung von Mitteln. Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wenn innerhalb von 24 Stunden nach Absendung Ihrer Überweisung keine Bestätigung eingegangen ist. Seien Sie sich nicht beunruhigt, Banküberweisungen können nicht „verloren“ gehen“.

Frau Maria Rossi arbeitet als Angestellte bei der Firma ABC Sagl. Frau Rossi ist Inhaberin von zwei Bankkonten, ein CHF- und ein Euro-Konto. Frau Rossi möchte 2.000 CHF in Euro wechseln, um einen Urlaub in Italien zu bezahlen. Frau Rossi geht auf die Internetseite von http://www.cambiavalute.ch und füllt dort das Anfrage-Formular komplett aus. Sofort erhält sie eine Bestätigung der Anfrage und die Bankverbindung, um den Betrag von 2.000 CHF, den sie wechseln möchte, zu überweisen. Frau Rossi wird auch gebeten, eine Farbkopie ihres Ausweisdokumentes (Vorder- und Rückseite) zu übersenden. Frau Rossi ist Inhaberin sowohl des CHF- wie auch des Euro-Kontos. Frau Rossi führt die Überweisung in CHF wie angegeben aus und wartet 24. Stunden. Am folgenden Tag erhält Frau Rossi eine Bestätigung per E-Mail von contatto@cambiavalute.ch, mit der sie darüber informiert wird, dass ihre Überweisung eingegangen ist, das Geld in Euro getauscht wurde und dass sie innerhalb von 48 Stunden die Zahlung in Euro auf Ihrem Konto, wie im Formular angegeben, erhalten wird. Nach kurzer Zeit erhält Frau Rossi den Euro-Betrag auf ihrem Euro-Konto.

Ihre Daten sowie die Daten, die mit Ihrer Finanztransaktionen verbundenen sind, werden auf einem elektronischen Datenträger und als Papierdokument in unserem Büro gespeichert. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen bewahren wir Daten für einen Zeitraum von 10 Jahren auf.



Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns für weitergehende Informationen oder Erklärungen.